Gesundheitsyoga 2024 in Gerasdorf

Kursprogramm

GesundheitsYoga Schnuppertage

hund yoga

Die beiden GesundheitsYoga Kurse in Gerasdorf um 16.00 Uhr und 18.00 Uhr sind ausgebucht. Um 18.00 Uhr kann derzeit (Stand 17.2.2024) noch ein Einzelplatz um € 22,- gebucht werden.

Highlights im Gesundheitsyoga

Progressive Muskelentspannung nach Jacobson um Alltagsstress abzubauen
Atemübungen welche Entspannung bringen und unsere Äffchen im Kopf beruhigen
Faszien Dehnungen um verklebte schmerzhafte Faszien zu lösen und Verspannungen vorzubeugen
Gleichgewichtsübungen für körperliche (sensorisch) und mentale Gesundheit (emotionale Stabilität)
Tiefenmuskulatur Übungen stärkt die Wirbelsäule und Nacken
Traumreise (geführte Meditation) für besseres Einschlafen und Durchschlafen

Entspannung, Atemübungen, Faszien Training und nach den Körperübungen die Traumreise sind Bestandteil jeder Gesundheitsyoga Stunde. Darüber hinaus gibt es Schwerpunkte von „Faszien“ bis „Yoga als Vorbeugung und Hilfe bei Beschwerden“

Änderungen im Programm vom 24.11.2024:
Statt „Atmen & Balance“ nun „Atmen und BWS“. Beinhaltet die mit der Atmung beteiligten Körperbereiche wie Brustwirbelsäule, Schulter und Nacken.
„Faszien & Gelenke“ nun „Alles Yoga“ mit einem ganzheitlichen Yogaprogramm.

1. GesundheitsYoga Kurstag am 12. Februar

In jeder Gesundheits Yoga Stunde achten wir auf die richtigen Übungen mit Schwerpunkt auf Knie- Hüft- und Schultergelenke. Am Focustag Gelenke werden wir jedoch vermehrt Rotationsübungen, querliegende Achten und viele andere bewährte Gesundheits Yoga Asanas einbauen.

12.2.: 18.00 Uhr
Faszinierende Faszien

Was nützt eine kräftige Muskulatur, wenn die Faszien verklebt und verkürzt sind*? Wir lernen in der ersten Yogastunde unsere Faszien kennen, dehnen und trainieren diese. Durch die Bewegungsabfolgen im Yogakurs werden deine Faszien schön gedehnt, durchfeuchtet und geschmeidiger gemacht.

2. GesundheitsYoga Kurstag am 19. Februar

Was nützt eine kräftige Muskulatur, wenn die Faszien verklebt und verkürzt sind*? Wir lernen in der ersten Yogastunde unsere Faszien kennen, dehnen und trainieren diese. Durch die Bewegungsabfolgen im Yogakurs werden deine Faszien schön gedehnt, durchfeuchtet und geschmeidiger gemacht.
Wenn sich die Möglichkeit ergibt, arbeiten wir auch mit Faszienbällen (oder Tennisbällen), insbesondere an unserer Plantarfaszie (Fußsohle)

19.2: 18.00 Uhr
Yoga für starke Gelenke

In jeder Gesundheits Yoga Stunde achten wir auf die richtigen Übungen mit Schwerpunkt auf Knie- Hüft- und Schultergelenke. Am Focustag Gelenke werden wir jedoch vermehrt Rotationsübungen, querliegende Achten und viele andere bewährte Gesundheits Yoga Asanas einbauen.
Auch Faszienübungen gehören zum „Gesunde Gelenke“Programm dazu, da Gelenkprobleme oft auch auf Grund zu hoher Faszienspannung enstehen.

3. GesundheitsYoga Kurstag am 26. Februar

Durch wenig Bewegung und langem Sitzen verspannen Schulter und Nacken, ebenso betroffen die Brustwirbelsäule und Kiefer. Krankheitsbilder wie Tinnitus, Zahnprobleme, Kopfschmerzen und Schwindel werden oft nicht erkannt. An diesem GesundheitsYoga Kurstag dehnen wir verspannte Faszien, mobilisieren Kiefergelenke, unsere Schulter und Brustwirbelsäule und kräftigen die Muskulatur (auch Tiefenmuskulatur)

26.2.: 18.00 Uhr
Faszien & Muskeln

Wir kombinieren Übungen der Faszien und Muskulatur, insbesondere unserer Tiefenmuskulatur. Diese Asanas sind grundsätzlich sanft und geben dir eine Basis, falls du auch mit gezielten Muskelaufbau im Fitnessstudio beginnen willst. Würdest du ohne Faszien- und Tiefenmuskulatur Training gleich mit Krafttraining beginnen, würdest du vermutlich Schmerzen und Zerrungen bekommen.

4. GesundheitsYoga Kurstag am 4.März

Wir kombinieren Übungen der Faszien und Muskulatur, insbesondere unserer Tiefenmuskulatur. Diese Asanas sind grundsätzlich sanft und geben dir eine Basis, falls du auch mit gezielten Muskelaufbau im Fitnessstudio beginnen willst. Würdest du ohne Faszien- und Tiefenmuskulatur Training gleich mit Krafttraining beginnen, würdest du vermutlich Schmerzen und Zerrungen bekommen.

4.3.: 18.00 Uhr
Nacken & Schulter

Durch wenig Bewegung und langem Sitzen verspannen Schulter und Nacken, ebenso betroffen die Brustwirbelsäule und Kiefer. Krankheitsbilder wie Tinnitus, Zahnprobleme, Kopfschmerzen und Schwindel werden oft nicht erkannt. An diesem GesundheitsYoga Kurstag dehnen wir verspannte Faszien, mobilisieren Kiefergelenke, unsere Schulter und Brustwirbelsäule und kräftigen die Muskulatur (auch Tiefenmuskulatur)

5. GesundheitsYoga Kurstag am 11. März

Starke chronische Rückenschmerzen im unteren Rücken (Lendenwirbelbereich) werden oft mit Bandscheibenprobleme in Verbindung gebracht, was jedoch nur in ca. 10% der Beschwerdebilder tatsächlich zutrifft. Hauptprobleme sind nach neuesten medizinischen Erkenntnissen bei Rückenschmerzen, auf die wir uns in dieser Yogasession konzentrieren, die Lombalfaszie (wir lösen Verklebungen und dehnen die Faszien) sowie ISG Gelenke sowie die Psoas Muskulatur / Hüftbeuger.

11.3.: 18.00 Uhr
Yoga Basics

Es gibt sie, diese besonderen Übungen als Prävention und Linderung typischer Alltagsbeschwerden wie Schulterprobleme, Rückenschmerzen, Nacken, Hüfte, Füße….. bis hin zu Augenyoga (ja auch die Augenmuskulatur lässt sich wunderbar trainieren). Ich richte mein Yogakursprogramm im Laufe der Kurstage nach den Teilnehmerwünschen (z.B. Yoga gegen Schulterschmerzen…) aus.

6. GesundheitsYoga Kurstag am 18. März

Es gibt sie, diese besonderen Übungen als Prävention und Linderung typischer Alltagsbeschwerden wie Schulterprobleme, Rückenschmerzen, Nacken, Hüfte, Füße….. bis hin zu Augenyoga (ja auch die Augenmuskulatur lässt sich wunderbar trainieren). Ich richte mein Yogakursprogramm im Laufe der Kurstage nach den Teilnehmerwünschen (z.B. Yoga gegen Schulterschmerzen…) aus.

18.3.: 18.00 Uhr
Starker Rücken

Starke chronische Rückenschmerzen im unteren Rücken (Lendenwirbelbereich) werden oft mit Bandscheibenprobleme in Verbindung gebracht, was jedoch nur in ca. 10% der Beschwerdebilder tatsächlich zutrifft. Hauptprobleme sind nach neuesten medizinischen Erkenntnissen bei Rückenschmerzen, auf die wir uns in dieser Yogasession konzentrieren, die Lombalfaszie (wir lösen Verklebungen und dehnen die Faszien) sowie ISG Gelenke sowie die Psoas Muskulatur / Hüftbeuger.

7. GesundheitsYoga Kurstag am 25.März

Schwerpunkt dieser GesundheitsYoga Einheit sind erfolgreiche Programme aus der Yogatherapie, PhysioYoga und Gesundheitsyoga mit den besten Übungen für die häufigsten Beschwerden unserer Zeit von Kopf bis Fuß nach Dr. Hedwig Gupta, Dr. Poeckh, Dr. Steiner und Remo Rittiner.

Die Teilnehmer dürfen gerne Wünsche / Themen zur Yogastunde einbringen.

25.3.: 18.00 Uhr
Atmen & BWS

BWS = BrustWirbelSäule

Wenn die Muskulatur des Zwerchfells und der anderen Atemmuskeln zu unelastisch ist, führt das zu einer flachen Atmung und Schmerzen im Rücken, Schulter und Brustbereich. Wir richten an diesem Tag unseren Fokus auf Atmen, BWS, Schulter und Nacken.

8. GesundheitsYoga Kurstag am 8. April nach der Osterpause

8.4.: 16.00 Uhr
Atmen & BWS

BWS = BrustWirbelSäule

Wenn die Muskulatur des Zwerchfells und der anderen Atemmuskeln zu unelastisch ist, führt das zu einer flachen Atmung und Schmerzen im Rücken, Schulter und Brustbereich. Wir richten an diesem Tag unseren Fokus auf Atmen, BWS, Schulter und Nacken.

8.4.: 18.00 Uhr
Schmerzfrei mit Yoga

Schwerpunkt dieser GesundheitsYoga Einheit sind erfolgreiche Programme aus der Yogatherapie, PhysioYoga und Gesundheitsyoga mit den besten Übungen für die häufigsten Beschwerden unserer Zeit von Kopf bis Fuß nach Dr. Hedwig Gupta, Dr. Poeckh, Dr. Steiner und Remo Rittiner.

Die Teilnehmer dürfen gerne Wünsche / Themen zur Yogastunde einbringen.

9. GesundheitsYoga Kurstag 15.April

Alles Yoga, was den gesamten Bewegungsapparat gelenkiger und mobiler macht. Wir fokusieren uns nicht auf einzelne Körperbereiche, sondern in Bezug auf die Bedürfnisse der Yogagruppe und Situation auf holistische Asanas für gesunde Faszien und Gelenke, stärkende Muskulatur und einen entspannten Geist.

15.4.: 18.00 Uhr
Starke Schulter, Rücken und Po

Kräftigende Übungen für unsere Muskulatur an Schulter, Rücken und Po ist das Hauptthema dieser GesundheitsYoga Einheit. Wir vergessen auch auf die Muskulatur unseres Nacken, Hüfte und Po nicht. Eine kräftige Po Muskulatur unterstützt die gesamte Beweglichkeit, stabilisiert den Körper und schützt ihn.

10. GesundheitsYoga Kurstag am 22.April 2024

Kräftigende Übungen für unsere Muskulatur an Schulter, Rücken und Po ist das Hauptthema dieser GesundheitsYoga Einheit. Wir vergessen auch auf die Muskulatur unseres Nacken, Hüfte und Po nicht. Eine kräftige Po Muskulatur unterstützt die gesamte Beweglichkeit, stabilisiert den Körper und schützt ihn.

22.4.: 18.00 Uhr
Alles Yoga!

Alles Yoga, was den gesamten Bewegungsapparat gelenkiger und mobiler macht. Wir fokusieren uns nicht auf einzelne Körperbereiche, sondern in Bezug auf die Bedürfnisse der Yogagruppe und Situation auf holistische Asanas für gesunde Faszien und Gelenke, stärkende Muskulatur und einen entspannten Geist.

Änderungen und Anpassungen am Kursprogramm, die im Interesse der Teilnehmer sind, vorbehalten.

Neu:
SVS Versicherte können meine Rechnungen nun als qualifizierte Gesundheitsvorsorge zur Vergütung einreichen (Vergütung bis € 100,-)

Nach oben scrollen